1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Endlich mal wieder ein richtiger Winter

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von Joaquin, 13 Januar 2010.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Das Tief Daisy hat es geschafft, es herrscht das totale Verkehrschaos, Füge werden abgesagt weil Flughäfen komplett zugeschneit sind, die Bahn hat Verspätungen ohne Ende , zahlreiche Menschen laufen mit Frakturen herum weil sie bei diesem Wetter auf spiegel-glatten Straßen ausgerutscht sind und nur in mir freut sich das Kind weil es endlich wieder einen richtigen Winter mit ordentlich Schnee gibt, der auch mal länger liegen bliebt. Nicht nur Kinder die gerne Schlitten fahren und sich Schneeballschlachten liefern sondern auch erwachsene Menschen erfreuen sich an dieser weißen Pracht. Nun kommt das Hoch Bob und mehr Kälte ist angesagt, welche den Schnee mit noch länger konserviert.

    Von mir aus kann es da gerne auch noch mal eine paar Zentimeter mehr schneien :)
     
  2. Alexandra

    Alexandra Neuer Benutzer

    Leider ist der Schnee ja fast wieder weg geschmolzen und Rodeln ist wohl nur noch im wenigen Gebieten möglich. Mal schauen was uns da der Februar noch beschehrt.
     
  3. und ich dachte der Winter sei vorbei ....

    tja, da habe ich mich wohl getäuscht, denn es schneit ja tatsächlich ein paar flöckchen das ein oder andere mal und mit minusgraden hat es auch einen ganz schönen temperatursturz gegeben :(
    als eigentlich absoluter winterfan muss ich aber nun doch sagen, dass ich - nachdem es nun schon so "warm" war, eigentlich genug habe von diesen eisigen temperaturen :( ohne schnee bringt das doch auch alles nichts.
    was macht ihr um die eiseskälte ertragbar zu machen und die zeit trotzdem schön zu nutzen??
     
  4. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Die Bude heizen und heißen Kaffee und Tee trinken :)
     
  5. lila

    lila Neuer Benutzer

    DAs ist doch auf Dauer langweilig ....
    Joggen geht auf jeden Fall trotzdem meistens, es sei denn die Kälte tut weh in der Lunge, dann sollte man aufhören :p
    Ohne Schnee ist das nicht so schön ... da bleibt wohl nix anderes daheim zu bleiben ;)
     
  6. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Also Joggen ist mir bei diesen Temperaturen wirklich zu kalt. Ich glaube ich müsste mich dazu so sehr in Kleider einwickeln, dass dann laufen ohnehin nicht mehr möglich wäre :D

    Aber es ist schon richtig, ohne Schnee braucht kein Mensch diese Kälte. Die nimmt man doch nur bei richtigem Schnee und Eis-Essen in kauf :)
     
  7. lila

    lila Neuer Benutzer

    hehe ich hab aber noch ne gute idee: wellnessbäder sind ein super aufenthaltsort am wochenende -schön warm und schön entspannend :)
     
  8. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Dafür hat ja Kassel die Kurhessen Therme. Aber heute soll es ja wieder anfangen zu schneien und die ersten Flocken habe ich schon gesichtet.
     
Die Seite wird geladen...