1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu Ökostrom wechseln?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von nixa, 15 Februar 2018.

  1. nixa

    nixa Neuer Benutzer

    Ich hatte schon seit einiger Zeit die Idee, aber nie das Geld oder die Zeit mich darum zu kümmern. Das hat sich nun geändert, und ich will meine Heizung, die sowieso sehr viel Strom schluckt, auf Ökostrom umschalten, wenn ich es so nennen kann.
    Die Frage stellt sich jetzt, von wem soll ich diesen Strom bekommen?

    Ich habe ein paar Anbieter gefunden, aber keiner von denen bietet 100 % Ökostrom an, die meisten sind gemischt, und werden auch zu einem Teil von nicht erneuerbaren Energien gemacht.

    Ich wollte wissen, ob jemand Erfahrung damit hat, und mir bisschen weiterhelfen könnte?
     
  2. Armina

    Armina Neuer Benutzer

    Hallo,

    das Thema finde ich interessant und sehr wichtig für Umwelt.Mann muss heutzutage mehr an Umwelt denken und alles was Ökologisch ist verwenden.
    Ich habe zu Hause alles auf Ökostrom umgeschaltet und bin sehr zufrieden.Es kostet ein bisschen mehr Geld,aber ist für Umwelt besser.
    Es muss nicht 100% Ökostrom sein,auf jeden Fall ist wichtig,dass es Öko ist.
    Ich empfehle dir auf jeden Fall Ökostrom und du kannst auch selber einen Anbieter finden der Ökostrom bietet.
    Ich kann dir ein bisschen helfen,hier findest du mehr Infos Heizstrom für Ihre Wärmepumpe und Elektro- oder Nachtspeicherheizung .

    Ich bin mir sicher,dass du viele nützliche Infos finden kann.

    LG
     
  3. Marita12

    Marita12 Neuer Benutzer

    Hi,

    sehr interessant das Thema. Wie hast du dich nun entschieden. Bist du zufrieden mit Okostrom ?

    Viele Grüße
    Marita12
     
Die Seite wird geladen...